Schäuble sagt – Schäuble meint

Veröffentlicht: 10. März 2009 in Allgemein

Die Zeit hat gestern ein wunderbares Lexikon der schäubleschen Euphemismen veröffentlich.
Euphemismen sind beschönigende Wörter, z.B. vollschlank für dick. Oder mein Hassbegriff „sozialverträgliches Frühableben“ für „Sterben vor der Rente“.

Auf jeden Fall kommen gerade von Herrn Schäuble in letzter Zeit immer wieder tolle Ideen und Praktiken, wie man uns vor Terroristen schützen kann (Euphemismus!): Bundestrojaner, genetischer Fingerabdruck oder Onlinedurchsuchung sind nur einige davon.

Die komplette Liste findet ihr hier. Die Liste wird übrigens stetig erweitert.

Ich hoffe mal, dass die Liste irgendwann von Langenscheidt veröffentlicht wird:

Schäuble – Deutsch
Deutsch – Schäuble

Passend dazu gibt es morgen übrigens auch einen Videochat mit Herrn Schäuble.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s