Doktor Redundant

Veröffentlicht: 24. Mai 2010 in Allgemein

Star Trek TOS, oder auch auch Raumschiff Enterprise genannt, war schon eine wirklich äh ziemlich schlecht gemachte Serie. Jaja ich weiß, dass ich kein Trekkie bin, aber im Vergleich zu TNG mit Spaßcrew um Picard und Ryker waren Spock und McCoy schon irgendwie trivial. Denn abgesehen davon, dass die Kulissen immer wie billigstes Pappmasché aussahen, waren auch die Dialoge meist mehr als blöd.

Woher aber der Post-Titel? McCoy war nicht nur der älteste der Hauptdarsteller, er war mit Sicherheit auch der redundanteste. „Ich bin Doktor“ und „Er ist tot, Jim“ waren dabei seine häufigsten Sprüche. Sogar so häufig, dass es dafür eine ganze Compilation gibt. Vorhang auf für Pille:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s