Breaking: SpongeBobs Haus wissenschaftlich unmöglich

Veröffentlicht: 31. Januar 2012 in Allgemein

SpongeBobs Haus kann keine Ananas seinDie Youtuberin Vihart hat sich Gedanken über SpongeBob und seine Behausung gemacht. Original heißt es ja: „Wer lebt in ’ner Ananas ganz tief im Meer?“
Dass SpongeBob tatsächlich in einer Ananas lebt bezweifelt Vihart nicht nur, sondern kann es auch wissenschaftlich beweisen. Ich weiß gar nicht, ob es Vihart aufgefallen ist, aber die Ananas ist SpongeBobs geringstes Problem. Unterwasserstrände? Lagerfeuer? Schnee? Hauptsache SpongeBob verliert sein Zuhause! Ich insistiere! Ananashäuser für SpongeBob!


(via GAS)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s